Wo ich bin, ist die Party, Folge 77 – What’s up, Dad?

Michael und Janet wollen zu einem Konzert ihres alten Freundes Maxwell. Wie es für die Kyles typisch ist, sind die Eltern allerdings reichlich spät dran.

Janet kann sich nicht zwischen ihren Kleidern entscheiden und Michael muss sich mit den Bedürfnissen seiner Töchter Kady und Claire rumschlagen.

Deutlich verspätet bricht das Ehepaar auf und vergisst dabei einen entscheidenden Punkt: Den Kindern die Regeln zu erklären. Claire kann ihr Glück kaum fassen und plant sofort eine Party. Junior ist gegen die Idee, da er ohnehin schon in der Garage leben muss.

Michael und Janet sind unterwegs mittlerweile von der Straße abgekommen. Die geplante Abkürzung entpuppte sich als Irrweg und so stehen beide mitten im Nirgendwo und streiten.

Unterdessen gerät Claires Party Zuhause ziemlich außer Kontrolle. Jemand hat Alkohol in den Punsch gemischt und die Teenager geraten in ziemlich heftige Feierlaune. Allen voran Tony, der offenbar schon immer nackt durch die Straßen laufen wollte.

Genau in diesem Moment kommen Michael und Janet wieder nach Hause.

Originaltitel: While Out
Erstausstrahlung: 19. November 2003
Regie: Guy Distad
Drehbuch: Craig Wayans, Damon Wayans, Jr.
Erstausstrahlung in Deutschland: 22. April 2006
Vierte Staffel, Folge 77
S04E10