Safer Sex, Folge 123 – What’s up, Dad?

What's Up, Dad? Cover TV-Serie
What's Up, Dad? Cover TV-Serie

Janet liest in der Zeitung einen Artikel über ein 66-Jährige, die gerade ein Baby bekommen hat. Die Mutter ist erschrocken und möchte nicht, dass ihr so etwas auch passiert.

Deshalb sollen in Zukunft Vorsichtsmaßnahmen ergriffen werden. Die Familienplanung betrifft in erster Linie Michael. Der soll eine Vasektomie durchführen lassen, um eine künftige Schwangerschaften ausschließen zu können.

Sich seiner Männlichkeit berauben zu lassen, kommt für Michael natürlich
gar nicht infrage. Deshalb vergnügt sich Michael, wenn Janet schläft. Das bekommt seine Frau aber schnell mit.

Sie stellt ihren Mann vor die entscheidende Wahl. Entweder Michael lässt sich Vasektomie durchführen oder er muss den Rest seines Lebens auf Sex mit seiner Frau verzichten.

Nach einigem hin und her gibt der Familienvater schließlich nach und macht sich auf den Weg in die Klinik. Ehefrau Janet stellt ihm eine schöne Belohnung in Aussicht.

Beim Arzt angekommen, bekommt es Michael erneut mit der Angst zu tun. Da ist es nicht unbedingt von Vorteil, dass der Arzt Dr. Zitter heißt. Nicht gerade den vertrauenserweckendste Namen der Welt für einen Urologen.

Michael nimmt also die Beine in die Hand und flüchtet wieder nach Hause.

Janet ist von seinem Verhalten natürlich enttäuscht, nimmt die Entschuldigung ihres Mannes aber an.

Eine Lösung für das „Problem“ ist ebenfalls gefunden: Janet soll zum Arzt gehen.

 

Originaltitel: The ‚V‘ Story
Erstausstrahlung: 17. Mai 2005
Regie: Tisha Campbell-Martin
Drehbuch: Kerry Parker
Erstausstrahlung in Deutschland: 11. August 2007
Fünfte Staffel, Folge 123
S05E26

Mit dieser Geschichte endet die letzte Folge von What’s Up Dad? ganz einfach. Vielen Zuschauern gefällt dieses Ende überhaupt nicht, weil sie sich eine viel größere Geschichte gewünscht haben.

Außerdem kursieren immer wieder Gerüchte, dass eventuell geplant war die Serie fortzusetzen. Schlussendlich entschied das Studio die TV-Serie What’s Up Dad? nicht fortzuführen, weil die Einschaltquoten konstant gesunken sind.

Sehr schade und sehr wahrscheinlich wird es keine sechste Staffel geben, wie häufig angefragt.