Machen Haare glücklich?, Folge 11 – What’s up, Dad?

Michael ist bei seinem Steuerberater und Freund Tom Miller.

Tom erzählt Michael, dass er genug gearbeitet habe und jetzt mit seiner Freundin auf Weltreise gehen wolle. Sollte die Firma von Michael noch ein paar Jahre so weiterlaufen wie bisher, wäre es auch für Michael bald soweit, erklärt ihm Tom.

Als Michael nach dem Gespräch nach Hause kommt, wartet Janet schon ganz aufgelöst auf ihn. Michael versteht nicht was los ist. Bis ihm Janet erklärt, dass sein Steuerberater unmittelbar nach dem Gespräch mit Michael von einem Taxi überfahren wurde.

Jetzt wird das Familienoberhaupt nachdenklich. Michael erkennt, dass auch er jetzt hätte tot sein können und das Leben mit seiner Familie sehr wertvoll und kostbar ist. Er verspricht, sich von nun an besser um seine Frau und seine Kinder zu kümmern.

Wie man Michael Kyle kennt, macht er keine halben Sachen. Die Sorge um seine Kinder und die Überhäufung mit Blumen findet Janet zwar anfangs noch rührend, mit der Zeit wird Michaels Sorge jedoch immer stärker.

Als er sich zusätzlich zu seinem neuen Toupet auch noch ein altes Motorrad kauft, um damit auf Weltreise zu gehen reicht es der Familie. Michael muss endlich wieder der Alte werden.

Originaltitel: Hair Today, Gone Tomorrow
Erstausstrahlung: 9. Mai 2001
Regie: Philip Charles MacKenzie
Drehbuch: Don Reo
Erstausstrahlung in Deutschland: 24. Januar 2004
Erste Staffel, Folge 11
S01E11