Der Juniorchef, Folge 70 – What’s up, Dad?

Nachdem Junior bereits eine Chance in der Firma von Michael versiebt hat, soll er eine weitere Chance bekommen.

Michael möchte ihn wieder in seiner Firma einstellen. Junior hat von seinem zukünftigen Job allerdings völlig überzogene Vorstellungen und sieht sich bereits als kommenden Chef.

Dagegen meint Michael, dass sich sein Sohn zunächst hocharbeiten muss. Dementsprechend besteht der Arbeitsalltag von Junior überwiegend aus Müll rausbringen, LKWs waschen und Toiletten putzen.

Die niederen Arbeiten bringen Junior allerdings nicht von seinem Ziel ab.

Seine Position als vermeintlicher Junior-Chef nutzt er schließlich gegenüber den Angestellten aus. Ihm gelingt es tatsächlich, die Belegschaft zu manipulieren. Dabei erwischt ihn Michael jedoch und lässt ihn fortan noch härter arbeiten.

Zuhause hat der Familienvater gleichzeitig eine weitere Baustelle. Tochter Claire möchte sich mit einer Internetbekanntschaft treffen. Michael befürchtet das Schlimmste und fährt selbst zum besagten Treffpunkt.

Das Online-Date stellt sich nicht als gefährlicher Mann heraus. Stattdessen trifft Michael auf einen kleinen Jungen.

Originaltitel: Jr. Executive
Erstausstrahlung: 1. Oktober 2003
Regie: Eric Laneuville
Drehbuch: Kevin Rooney
Erstausstrahlung in Deutschland: 8. Oktober 2005
Vierte Staffel, Folge 70
S04E03