Das ist Jazz!, Folge 78 – What’s up, Dad?

Michael und Janet verbringen einen gemütlichen Abend im Jazz-Club. Dort erkennt Michael den Saxophon-Spieler als seinen alten Schulfreund Johnny Jackson.

Nach dem beeindruckenden Auftritt geht Michael sofort zu ihm hin. Beide kommen ins Gespräch und unterhalten sich über die guten alten Zeiten. Michael spielte zu Schulzeiten ebenfalls ein Instrument und war Johnny als guter Musiker in Erinnerung geblieben.

Beide verabreden sich zum Essen im Hause der Kyles. Kurz nach dem Essen erhält Johnny einen Anruf. Sein Pianist sei krank und nun wird Ersatz benötigt. Wer wäre besser geeignet als der alte Schulfreund Michael?

Dieser ist von der Einladung völlig begeistert.
Wobei Michael natürlich verdrängt, dass er gar nicht mehr spielen kann. Zudem gibt es ja auch noch Franklin. Kurzerhand wird der zum Konzert mitgenommen und von Michael unter dem Mantel auf die Bühne geschmuggelt.

Michael ist von der Musik jedoch so begeistert, dass sein Plan floppt. Wie erwartet endet der Abend in einer Katastrophe.

Originaltitel: Michael’s Band
Erstausstrahlung: 26. November 2003
Regie: Guy Distad
Drehbuch: Damien Wayans
Erstausstrahlung in Deutschland: 29. April 2006
Vierte Staffel, Folge 78
S04E11